Widerstand zum Kindeswohl: Lehrplan Sexualerziehung Hessen

Widerstand zum Kindeswohl: Lehrplan Sexualerziehung Hessen

Am 19. August 2016 wurde der neue „Lehrplan Sexualerziehung – Für allgemeinbildende und berufliche Schulen in Hessen“ veröffentlicht. Der Skandal sind nicht nur die Inhalte und die faktische Entmündigung der Eltern in Fragen der Sexualerziehung, sondern auch die Art und Weise, wie mit diesem Lehrplan an aller Öffentlichkeit vorbei Fakten geschaffen wurden, um Widerständen aus dem Weg zu gehen. Widerstand zum Kindeswohl: Lehrplan Sexualerziehung Hessen weiterlesen

Die Legenden über die Wahrheit

Die Legenden über die Wahrheit

Steter Tropfen höhlt den Stein. Unsere Gesellschaft, schrubbt ihre religiösen Wurzeln sukzessive aber stetig mit der Drahtbürste ab. Schlechter Journalismus leistet wertvolle Beiträge dazu. So auch regelmäßig um Weihnachten herum erfahrbar in Spiegel und Stern à la „Was Forscher heute wissen“ bzw. „Jesus: Die Wahrheit hinter der Legende“. Die Nährstoffzufuhr der Gläubigen liegt bereits blank, da kommen dann auch noch Landesbischöfe daher und setzen zum radikalen Wurzelschnitt an. Die Legenden über die Wahrheit weiterlesen

Papst will sich mit sensationeller Öffnung der Kirche über Synode hinwegsetzen

Papst will sich mit sensationeller Öffnung der Kirche über Synode hinwegsetzen

Aus kirchlichen Kreisen sickert es bereits durch: Der Papst wird sich nach dem Ende dieser Familien-Synode und zum 8. Dezember 2015, dem Beginn des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit, über das Synodendokument gleich in mehreren Abschnitten ex cathedra hinwegsetzen. Papst will sich mit sensationeller Öffnung der Kirche über Synode hinwegsetzen weiterlesen

Der Berg ruft

Der Berg ruft

Was hat der Berg mit Glaube, Wahrheit, Werten oder gar der Familien-Synode zu tun?
Glaube ist ein Zeugnis für die Transzendenz. Ich behaupte: Es gibt eine Wahrheit und sie will gefunden werden! Wo steht dabei die Kirche? Was kann sie tun bei immer weiter fortschreitenden moralischen und ethischen Grenzverschiebungen? Den Bischöfen auf der Familien-Synode wünsche ich jedenfalls gute Führungsqualitäten und viel väterliche Liebe! Der Berg ruft weiterlesen